Felicia RS

Škoda Octavia³ RS Combi 1:43 (Umbau+ Video)

13-IMG_3433

01-DSC01257

Bild vom zerlegten Modell

Heute gibt es nach dem letzten Video in dem ich den 130 RS beklebt und vorgestellt habe, mal eine kleine Umbauanleitung. Da mein Mann sich im Dezember einen Octavia RS Combi bestellt hat, habe ich mich darangesetzt und gemäß der Bestellung das 1:43 Modell des Octavia von Abrex umgebaut, um ihm die Wartezeit ein wenig zu versüßen.

Zu den Umbauten zählten das Black Design Paket mit Grill, Reling und Fenstereinfassungen in Schwarz. Die Stoßstange mit den schmäleren Nebelscheinwerfern und den zwei zusätzlichen Stegen.

09-IMG_3429

Vergleich des Orginal Modells Rechts und des Umbaus Links

Hinzu kam noch das ich die Bremsscheiben an den Vorderachse so bearbeitet habe das die Bremssättel nach vorne zeigen. Diese wurden noch Rot lackiert damit sie aussehen wie beim Original. Die Felgen sind dunkel eingefärbt und die hintere Stoßstange wurde bearbeitet.

Ich habe bewusst auf einige Dinge verzichtet bei denen Aufwand und Nutzen sich aus meiner Sicht nicht gelohnt hätten:
Die Felgen sind nur Dunkel eingefärbt da der Aufbau der Alaris (auf dem Modell montiert) und der Gemini (RS Sonderfelgen) gerade in der starken Verkleinerung sehr ähnlich sind. Auch der Heckspoiler ist bei dem Umbau nicht weiter berücksichtigt da der Unterschied am Modell nur gering auffallen würde.

Denn Umbauprozess habe ich für euch im Video soweit wie möglich festgehalten, falls jemand für den eigenen Umbau noch Ideen sucht:

Viel Spaß beim ansehen des Videos und der Bilder

euer Philipp

Tags: , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar (Sichtbar erst nach Genemigung)