Felicia RS

2. Kiwanis-Classic 14.06.2014 *Video*

Der Kiwanis Club Wuppertal hat zum 2. Mal zu Gunsten der Aktion Kindertal zur Benefiz Oldtimer Rallye auf den Johannes Rau Platz nach Wuppertal eingeladen.

Mein Chauffeur des Herzens

Die Sitzplätze blieben die Selben wie im Vorjahr aber die Rollen und das Auto wurden getauscht.
Nach unserem Auftakt bei der 1. Ausgabe der Kiwanis-Classic letztes Jahr mit Lucie war klar das wir auch dieses Jahr wieder mit dabei sein wollten. Schon im vergangenen Jahr hatte Thomas den Wunsch geäußert bei einer Wiederholung auch mal selber mit seinem Mercedes Benz 280SL (Bj: 1979) mitfahren zu wollen.

Also hatte ich in diesem Jahr die Navigation anhand des Roadbooks zu übernehmen ❓ .

So ging es in aller Früh nach Wuppertal um erneut bei schönem Wetter viele schöne Straßen des bergischen Landes unter die Räder zu nehmen 😎 .

Die Strecke glich nur in sehr wenigen Abschnitten dem Vorjahr und führte über kleine Sträßchen in meist vorbildlichem Zustand.

Es wurden neue Aufgaben kreiert, die das Navigieren anhand von Landkartenausschnitten für einzelne Streckenabschnitte erforderlich machte. Diese Aufgabe führte auch dazu die anderen Teilnehmer nochmal in Fahrt zu Gesicht zu bekommen, da hier einige Schleifen gefahren werden mussten.

Übergabe 7000€ Scheck

Für unser leibliches Wohl war wieder von Morgens bis Abends gesorgt. Zum Abschluss der Rallye ging es wieder ins Wuppertaler Brauhaus, wo nach dem Üppigem Buffet mit Hausmannskost, die Siegerehrung stattfand. Der Vertreterin der Aktion Kindertal wurde von den Verantwortlichen einen 7000€ Scheck überreicht. Diese ergaben sich dem Startgeld der Teilnehmer, sowie einem Zuschuss der Rallye-Sponsoren.

Zum Ergbebnis: Wie im letzten Jahr stand natürlich der Spaß an erster Stelle; und Den hatten wir auf jeden Fall 😀 Das Navigieren und Lösen der Aufgaben hat Thomas im letzten Jahr weitaus souveräner gemeistert als ich diesmal 😉 Die Ergebnisse sind von Kiwanis veröffentlicht worden; dabei haben wir den 46. Platz in  der Gesamtwertung  und in unserer Klasse C den 16. von 23 belegt. 

Alle selbst gesteckten Ziele sind auch in diesem Jahr wieder erreicht worden. Wir haben trotz meiner Aufgabe als „Codriver“ mit einigen Wendemanövern das Ziel vor der Siegerehrung erreicht 😯 . Ich kann garnicht oft genug erwähnen wie anstrengend der Job eines Beifahrer sein kann, zumal ich am Samstag Abend auch einfach nur noch müde, fertig aber glücklich war.

Vielen Dank an die vielen Helfer, Sponsoren, Teilnehmer und die Organisatoren vom Kiwanis-Club Wuppertal die diese schöne Ausfahrt ermöglicht haben. :)

Mehr Bilder gibt es wie sollte es auch anders sein in der Galerie (Link).

Kamerafahrzeug

Lieben Gruß von Startnummer 59
Thomas und Philipp

P.S: es gibt mehrere Edits: 

EDIT 19.06.2014: Auf der Kiwanis-Classic Seite ist ein detaillierter Bericht zur Rallye veröffentlicht worden.

EDIT 23.06.2014: das Video ist fertig:

Mehr Videos gibt es auf meinem YouTube Kanal.

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar (Sichtbar erst nach Genemigung)